Bitte lesen Sie vorab unsere Vermittlungsbedingungen *klick*

 

 


 

 

Rasse: Glatthaar
Farbe: lilac-weiß, f. e.
Geburtsdatum: November 2014
Bei uns seit: 26.07.2019 (Rückgabe)
Pflegestelle: 76316 Malsch

Beschreibung:

Leider hat die liebe Lee erneut ihr Daheim verloren, da die Meerschweinchenhaltung schweren Herzens aus privaten Gründen beendet werden musst.

Lee ist dem Menschen etwas zurückhaltend - holt sich aber mittlerweile mit etwas Geduld und Zuspruch mutig eine Erbsenflocke aus der Hand ab.

Beim Eingangs-TÜV in der Pflegestelle ist eine leichte Veränderung der Schneidezähne aufgefallen. Dies lassen wir abklären und behandeln.

Hinweis: Innenhaltung. z. Zt. nicht vermittelbar.
  Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Lee1
  • Lee2
  • Lee3
  • Lee4


 

Rasse: Glatthaar Mix
Farbe: schwarz-rot-weiß
Geburtsdatum: März 2014
Bei uns seit: 04.05.2019
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein

Beschreibung:

Letizia wurde zusammen mit Nanette bei uns abgegeben, da die Meerschweinchenhaltung schweren Herzens aufgegeben werden musste.

Im Moment ist sie noch sehr schüchtern - aber gewöhnt sich langsam daran, wie der "Hase" in der großen Vermittlungsgruppe "so läuft".

Wir berichten nochmal, wenn sie sich noch besser eingewöhnt hat.

Update vom 20.08.2019:
Letizia hat sich hervorragend in der großen Gruppe eingelebt, ist mit allen verträglich und immer einer der ersten, die sich einen leckeren Snack aus der Hand abholen.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar.
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Letizia_
  • Letizia_3
  • Letizia1
  • Letizia2


 

 

Rasse: Glatthaar-Mix
Farbe: Himalaya-schoko
Geburtsdatum: ca. Mai 2016
Bei uns seit: 04.07.2019 (erneute Rückgabe)
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein

Beschreibung:

Mirella hatte ein tolles Zuhause gefunden - leider musste die Haltung aus persönlichen Gründen schweren Herzens aufgegeben werden.
Mirella ist eines der Tiere aus dem "Bühler Notfall" und hat in der Pflegestelle ihre Babies großgezogen. Leider war sie auch schon wieder trächtig... Ihr Baby kam dann in der Pflegestelle zur Welt, musste wegen schwerer Inzuchtschäden (Gaumenspalt) sofort erlöst werden.

Sie ist eine aufgewecktes Meeri-Mädchen, welches am liebsten in eine große Gruppe zu einem sehr starken Kastraten, mehreren Weibchen und jede Menge Platz umziehen würde.
Da sie in ihrem jungen Leben bereits so viel erlebt hat, wird Mirella nur auf einen Endplatz vermittelt.

Update:
Leider hat die Vergessellschaftugn in Mirella's neuem Daheim nicht geklappt.

Bei Rückgabe am 04.07.2019 hat sie sich wieder komplikationslos in die große Gruppe in der Pflegestelle eingefügt.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit ab dem 04.08.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Mirella
  • Mirella1
  • Mirella2


 

Rasse: Coronet
Farbe: schwarz-rot-weiß
Geburtsdatum: 2016
Bei uns seit: 09.06.2019
Pflegestelle: 65207 Wiesbaden-Medenbach

Beschreibung:

Foxie fand wegen Haltungsaufgabe zu uns. Das kecke Langhaarmädchen wirkte auf den ersten Blick schüchtern, doch im Pflegegehege angekommen zeigte sie allen schnell, dass stille Wasser bekanntlich auch tief sein können. Für sie stand schnell fest, dass das Pflegegehege etwas mehr Pfeffer benötigt und scheuchte den alteingesessenen Bock und seine Partnerin durchs Gehege. "Rumlümmeln" gibt es für sie nicht.

Als das andere Mädchen ausgezogen war und sie mit dem Bock alleine, merkte man ihr schnell an, dass sie das etwas eintönig findet und auf jeden Fall eine Gruppe mit mindestens zwei weiteren Schweinchen benötigt, welche auch noch relativ aktiv sind. 

Fest steht auch auf jeden Fall, dass die junge Dame einen schnell mit ihrem Charme um den Finger wickeln kann ;-)

Update 18.08.2019: Foxie ist gut aufgetaut, nicht zuletzt durch ihre neue Freundin Yazhe, mit der sie sich sehr gut versteht. Sie holt sich demnach mittlerweile auch gerne ihre Erbsenflocke aus der Hand. Wer weiß, vielleicht können die beiden ja zusammen vermittelt werden ;-)

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit ab dem 23.06.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Foxie_gro_links
  • Foxie_gro_oben
  • Foxie_gro_rechts
  • Foxie_gro_vorne


 

Rasse: Peruaner
Farbe: schwarz-rot-weiß
Geburtsdatum: Mai 2014
Bei uns seit: 27.06.2019
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein

Beschreibung:

Nukie wurde an uns zurückgegeben, das nach dem Tod Ihres Partners die Meeri-Haltung schweren Herzens beendet wurde.

Nukie ist eine sehr liebe und mit allen Schweinchen verträgliche Meeri-Dame, die sich auf den aktuellen Fotos mit ihrer trendigen Sommerfrisur zeigt.
Als Peruanerin benötigt sich immer wieder einmal eine neue "Frisur" damit es ihr im Sommer nicht zu warm, bzw. ihre Schleppe am Popo zu lang wird.

Anmerkung: In der Vergangenheit hatte sie einen Zufallsbefund von Eierstockzysten. Diese wurden homöopathisch behandelt und sind derzeit nicht mehr nachweisbar.

Da Nukie nun schon 5 Jahre ist und ihr Daheim schoneinmal verloren hat, wünschen wir uns für die hübsche Kleine ihren Endplatz.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit (Zysten) ab dem 25.07.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Nukie
  • Nukie1
  • Nukie2
  • Nukie3


 

Rasse: Langhaar-Mix
Farbe: schwarz-weiß
Geburtsdatum: geschätzt 2014
Bei uns seit: 14.07.2019
Pflegestelle: 65439 Flörsheim am Main
Beschreibung:

Lori wurde zusammen mit ihrem Kumpel Tobiah wegen Haltungsaufgabe bei uns abgegeben. 

Sie ist eine selbstbewusste und selbtsbestimmte Dame und weiß ganz genau was sie will (oder eben auch nicht will). Aufgrund ihres Selbstbewusstseins zeigt sie Menschen gegenüber auch keinerlei scheu und interagiert wie selbstverständlich mit ihren Gurkensklaven, selbst wenn sie diese erst wenige Tage kennt. Anfangs zeigte sie sich dennoch etwas zurückhaltend, was man ihr aber schwer abnehmen konnte, da sie beim regelmäßigen TÜV und Krallenschneiden ihr Temperament auch mal zu spüren bekommt. Ihr eventuelles Alter merkt man ihr nicht an.

Lori kam ursprünglich aus sehr schlechter Haltung und wurde von einer Tierliebhaberin auf Ebay-Kleinanzeigen davor gerettet als Schlangenfutter zu enden. Von dort zog sie einige Zeit später zu ihren letzten Haltern und nun eben auch zu uns. Wir hoffen sehr, dass sie bald endlich einmal ankommen darf, in einer netten kleinen Schweinefamilie. 

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit 28.07.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen 
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Lori_gro_links
  • Lori_gro_oben
  • Lori_gro_rechts
  • Lori_gro_vorne


 

Rasse: Peruaner
Farbe: schwarz-rot-(wenig goldagouti)-weiß
Geburtsdatum: ca. Juni 2016
Bei uns seit: 30.07.2019
Pflegestelle: 76316 Malsch
Beschreibung:

Helena wurde zusammen mit ihrer Freundin Josefine bei uns abgegeben, da ihre Halterin sehr, sehr schwer erkrankt ist.

Helena ist eine zurückhaltende, aber ganz zuckersüße Meeri-Dame, die sich in der Pflegestelle noch ein bisschen einleben muss.
Da sie charakterlich sehr neugierig ist, wird sie uns Zweibeinern gegenüber sicherlich bald auftauen.

Anmerkung: Selbstverständlich wurde Helena nach dem Fotoshooting die aktuelle Peruaner-Sommer-Frisur verpasst. Diese sollten die Gurkenschnippler ihr gelegentlich auch gönnen, damit das immer wachsende Fell im Zaum gehalten wird.

Update vom 23.08.2019:
Helena hat sich mittlerweile zu einem aufgeschlossenen Wirbelwind gemausert. Sie ist verträglich mit allen Gruppenmitgliedern und steht in erster Reihe, wenn es was zu futtern gibt.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar.
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Helena
  • Helena1
  • Helena2
  • Helena3


 

Rasse: US-Teddy-Mix
Farbe: schwarz-weiß, d.f.e.
Geburtsdatum: ca. Juni 2016
Bei uns seit: 30.07.2019
Pflegestelle: 76316 Malsch
Beschreibung:

Josefine wurde zusammen mit ihrer Freundin Helena bei uns abgegeben, da ihre Halterin sehr, sehr schwer erkrankt ist.

Josefine ist eine ganz freche und neugierige Meeri-Dame. Vom ersten Moment an ist sie munter durch das Gehege geflitzt und ist ganz begierig zu lernen, wie so eine Meeri-Gruppe funktioniert. Durch einen Knuffer der anderen Gruppenmitglieder lässt sie sich nicht entmutigen und kommentiert diesen mit beschwichtigendem Gemucker.

Anmerkung: Beim Eingangs-TÜV wurde eine Ovarialzyste rechts festgestellt. Diese bereitet ihr augenscheinlich keine Beschwerden. Helena wird deshalb beim Tierarzt vorgestellt und entsprechend behandelt.

Update vom 23.08.2019:
Josefine's Zyste spricht sehr gut auf die Behandlung an und wird zunehmend kleiner. Charakterlich ist sie weiterhin ausgeglichen und (Teddy-mäßig) immer hungrig.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit und Zystenbehandlung ab ca. 31.08.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Josefine1
  • Josefine3
  • Josefine4
  • Josefine5


 

 

 

Rasse: Rosetten-Mix
Farbe: sepia-creme-weiß
Geburtsdatum: ca. 2013
Bei uns seit: 29.07.2019
Pflegestelle: 65207 Wiesbaden-Medenbach
Beschreibung:

Yazhi wurde schweren Herzens bei uns abgegeben, da die Halterin sehr schwer erkrankt ist und nach 40 Jahren Meeri-Haltung nun nach dem Tod von Yazhi's Partner die Haltung beenden musste.

Yazhi hat sich problemlos in die Vermittlungsgruppe in der Pflegestelle integriert und ist auch den Zweibeinern gegenüber sehr entspannt.

Aufgrund ihres Alters wird Yazhi nur in ein "Für-Immer-Daheim" vermittelt.
Gesundheitliche Einschränkungen sind uns während der Beobachtungsfrist nicht aufgefallen.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit ab dem 12.08.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Yazhi1
  • Yazhi2
  • Yazhi3
  • Yazhi11


 

Rasse: Rosetten-Langhaar-Mix
Farbe: schwarz-weiß
Geburtsdatum: Herbst 2014
Bei uns seit: 18.08.2019
Pflegestelle: 65439 Flörsheim am Main
Beschreibung:

Hilda kam als letzte ihrer Gruppe zu uns in den Verein, nachdem sie sich nach dem Tod ihres letzten Partnertieres komplett zurückgezogen und aufgegeben hat. Schnell war den Haltern klar, dass Hilda wieder Gesellschaft benötigt. Und so durfte die Schönheit umgehend in das Flörsheimer Pflegegehege ziehen um die Lust am Leben wieder zu finden. Und das tat sie auch direkt: Kaum im Pflegegehege angekommen, rannte sie schon freudig ihren neuen Kumpanen Tobiah und Lori entgegen, die erst einmal ein wenig überfordert über so viel geballte Hilda-Power waren. Vor allem der Bock musste sich einer direkten Kuschelattacke unterziehen, was er nach erster Verwirrung auch anscheinend sehr betörend fand ;-)

Trotz dieser offenen Annäherung, hat Hilda ihre Stellung in der Gruppe noch nicht so wirklich gefunden und bekommt von den anderen beiden noch häufiger die Leviten gelesen. Ein wenig mehr Selbstbewusstsein kommt aber bestimmt noch.

Hilda ist den Menschen gegenüber ebenfalls sehr offen und vor allem an dem Treiben außerhalb des Geheges sehr interessiert. Futter fordert sie daher auch für die anderen beiden energisch ein. Leckerlies holt sie sich regelmäßig und mit großer Freude vom Gehegerand aus der Hand ab. 

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit 01.09.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen 
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Hilda_gro_links
  • Hilda_gro_oben
  • Hilda_gro_rechts
  • Hilda_gro_vorne


 

 

Rasse: Sheltie
Farbe: schwarz-rot-weiß
Geburtsdatum: Februar 2019
Bei uns seit: 28.08.2019
Pflegestelle: 76316 Malsch
Beschreibung:

Lela wurde bei uns abgegeben, da die Haltung nach dem Tod der Partnerin beendet wurde.

Altersentsprechend ist Lela ein kleiner Feger, die nun erstmal lernt, wie schön und abwechslungsreich das Leben in einer großen, gemischten Gruppe ist.
Sie ist sehr lernbegierig und schaut sich alles genau bei den "Großen" ab.

Als süßes Sheltie-Mädchen benötigt Lela gelegentlich einen Besuch beim Meeri-Frisör.
Da sie sehr geduldig und lieb ist, lässt sie das ohne weiteres über sich ergehen, so dass die Frisur in wenigen Minuten wieder sitzt.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit ab dem 09.09.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Lela
  • Lela2
  • Lela3
  • Lela4


 

Rasse: American Crested
Farbe: rot-weiß
Geburtsdatum: Juni 2017
Bei uns seit: 26.08.2019
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein
Beschreibung:

Schweren Herzens wurde Pearlie mit ihrer Gruppe bei uns abgegeben, da durch berufliche Veränderung und Umzug immer weniger Zeit für die Tiere geblieben ist.

Pearlie ist eine sehr verträgliche Meeri-Dame, die sich schnell und komplikationslos in die große Vermittlungsgruppe eingefunden hat.
Dem Menschen gegenüber ist sie noch etwas zurückhaltend, was sich aber sicher noch legen wird, da ihre liebste Beschäftigung "Fressen" ist.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit 09.09.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

 

  • Pearlie_
  • Pearlie2
  • Pearlie3
  • Pearlie4


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen