Bitte lesen Sie vorab unsere Vermittlungsbedingungen *klick*

 

 


 

 

Rasse: Sheltie-Glatthaar-Mix
Farbe: schoko-gold-buff; d.f.e.
Geburtsdatum: 26.10.2016
Bei uns seit: 30.03.2018
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein

Beschreibung:

Benzbucki wurde zusammen mit seinen beiden Schwestern, seinen Cousinen und den Müttern abgegeben, da die Haltung schweren Herzens aus persönlichen Gründen beendet werden musste.

Benzbucki ist dem Menschen gegenüber noch etwas schüchtern, was sich aber sicherlich noch geben wird.
Er wurde im Alter von drei Wochen frühkastriert und hat sich dem Chef-Kastraten anstandslos untergeordnet.
Auch in der Gruppe zusammen mit seiner Mutter, Schwerstern, Tante und Cousinen ist er eher der Rangniedrigste, so dass wir denken, dass er sich auch in einer Bockgruppe einfügen würde.

Anmerkung: Benzbucki ist der Sohn von Muriel. Er und seine Schwestern kamen als ungewollter Nachwuchs zur Welt (Inzucht). Als Besonderheit und Zeichen für die Inzucht ist er vom Körperbau eher klein und zierlich, zudem hatte an einem Hinterfuß eine vierte Zehe, die vom Tierarzt entfernt wurde und folgenlos verheilt ist.

Hinweis: Innenhaltung. Reserviert!
   
Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06128-487445

 

  • Benzbucki1
  • Benzbucki2
  • Benzbucki4

 


 

Rasse: Glatthaar
Farbe: schwarz
Geburtsdatum: Mitte 2014
Bei uns seit: 23.05.2018
Pflegestelle: 65439 Flörsheim am Main
Beschreibung:

Mamoru kam zusammen mit seinen Partnerinnen Sumiko und Sachiko zu uns in den Verein, da die Haltung aus beruflichen Gründen aufgegeben werden musste.

Der schöne und muskulöse Bock ist buchstäblich der Hahn im Korb und hat seine zwei Damen voll im Griff. Er stolziert dabei stündlich seine Runden um immer genauestens zu wissen, wo sich welche seiner Damen aktuell aufhält. Mamoru war auch der Erste, der sich von unserer Anwesenheit nicht sonderlich stören ließ und ruhig und gelassen futtern kann. Sachiko orientiert sich an ihm.

Unverkennbar: Sein Leben sind die Frauen. Nichts scheint ihn glücklicher zu machen als ein kleines süßes Harem an jungen (und natürlich auch alten) Meerschweinchendamen. Von daher wünschen wir uns für den kleinen Mann eine zukünftige Haltung mit zwei oder mehr Weibchen.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit ab dem 07.06.2018
   
Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0700-63374767*
*0,12 €/min Hauptzeit Mo-Fr 9-18 Uhr, 0,06 €/min. Nebenzeit Mo-Fr 18-9 Uhr, Sa u. So, bundeseinheitliche Feiertage

 

  • Mamoru_links
  • Mamoru_oben
  • Mamoru_rechts
  • Mamoru_vorne

 


 

 

Rasse: American Crested
Farbe: sepia-creme
Geburtsdatum: November 2017
Bei uns seit: 10.06.2018
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein

Beschreibung:

Um Bandit vor dem Schicksal ein frühes Ende als Reptilienfutter  (er war in einer Anzeige "zu verschenken") zu bewahren, haben wir ihn kurzerhand beim bisherigen Halter abgeholt.

Bandit ist ein sehr umtriebiges Kerlchen, der viel Platz und eine größere Gruppe benötigt, um sich richtig auszupowern.

Gerne kann er bereits angefragt werden.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Absitzen der Kastrafrist ab 17.06.2018
Kastrationspate: Bandit bedankt sich ganz herzlich bei seinen Kastrationspaten Silke und Gerhard H.
Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06128-487445

 

  • Bandit
  • Bandit1
  • Bandit2
  • Bandit3

 


 

 

Rasse: Glatthaar
Farbe: schwarz-rot-weiß
Geburtsdatum: Anfang Juni 2018
Bei uns seit: 20.06.2018
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein

Beschreibung:

Als ungewollter Nachwuchs (die Mütter wurden bereits trächtig in der Zoohandlung gekauft) kam Snorre mit seiner Schwester und Cousinen zu uns.

Er wird in der nächsten Woche frühkastriert und sucht nach guter Sozialisierung in der großen Vermittlungsgruppe ein schönes Daheim.

Wie jedes Jungtier wünscht er sich ein großzügiges, abwechlungsreiches Gehege, in dem er ausgelassen rennen und popcornen kann. Auch sollten erwachsene Tiere vorhanden sein, damit er noch alles für's Leben erlernen kann.
Als Frühkastrat können wir uns auch vorstellen, dass er sein Zuhause als Zweitkastrat in einer großen, gemischten Gruppe finden könnte.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Frühkastration ab dem 12.07.2018 und Erreichen des Abgabegewichts von 350 g.
Kastrationspate:

Du möchtest der Kastrationspate von Snorre sein?

Hier findest Du weitere Informationen: *KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06128-487445

 

  • Snorre
  • Snorre1
  • Snorre2
  • Snorre3

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen