Wer erinnert sich nicht noch an "The Muigs" – die erfolgreiche Boygroup von SOS-Meerschweinchen?!

Seit einiger Zeit gibt es einen neuen großen Star in unseren Reihen:

 

  R I N G O 

 

Lassen wir den kleinen Mann am besten selbst zu Wort kommen:

"Hallo-Muig, ihr glaubt garnicht was mir passiert ist! Nach "a hard days night“ kam ich plötzlich ganz alleine mitten auf einer großen Wiese direkt neben einer Straße zu mir. Ich weiß nicht, wie ich dort hingekommen bin, aber ich hatte wirklich große Angst *bibber-muig*! Und "shout!“ ganz laut um "help“. Überalll waren laute Geräusche und Autos und ich habe kein Versteck finden können. Dann kam auch noch ein fremdes Zweibein, dass mich mitnahm. Er setzte mich in eine Kiste mit Zeitungspapier um mir zu helfen – ohne Heu, aber dafür mit Wasser und etwas Salat, Brot und Apfelstückchen. Weil er aber GARNICHTS von Schweinchen verstand und es gut mit mir meinte, hat er ganz schnell die SOS'ler angerufen. Ich blickte auf und "i saw her standing there“ - Andrea, meine Retterin von SOS! Sie hat mich gleich 'auf links gedreht' *empör-muig* und meinte, dass ich Glück im Unglück hatte. Ich sei nämlich 'nur' viel zu dünn.

 

Ich find mich kuschel-rockig...

 

Natürlich war ich auch unkastriert. Dem aufmerksamen Leser ist das Wörtchen WAR aufgefallen. *Nochmal-empör-muig*. Das hat sich nämlich ganz schnell geändert. Bevor ich  "we can work it out“ vorschlagen konnte, saß ich schon auf dem OP-Tisch und zack, schon war ich kastrtriert. Jetzt wohne ich in einem Übergangskäfig, bis ich endlich zu feschen Damen ziehen kann. Die wohnen gegenüber und wir unterhalten uns schon ganz viel miteinander um uns kennenzulernen. In drei Wochen ist es dann endlich so weit... Alischa und Roxana "I'm in Love"... *Schmacht-muig*

Und jetzt habe ich noch eine Bitte an all meine Fans da draußen: Wie ihr wisst, bin ich ja eher der Schlagzeuger-Typ. Singen tu ich nicht so häufig und ohne meine drei Kumpels schon garnicht. Dabei ich wollte doch so gerne selbst für meine OP-Kosten aufkommen. Da das so jedoch nichts wird, würde ich mich über eure Hilfe sehr freuen -  "Money, that's what I want"! Ruft für mich auf unserem tollen neuen Spendentelefon unter 06245 - 968 44 44 an und spendet so € 5,- oder schickt ein bisschen Geld auf das Konto der SOS'ler.

 

  VIELEN DANK, Euer Ringo 

 

Ringo Star(r) stellt sich in den nächsten Tagen im Vermittlungsbereich vor!

Y E A H !!! 

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen