Und wieder ist ein liebes Patenmädel von uns gegangen. Die kleine Goldana hinterlässt ein großes Loch in den Herzen ihrer Gurkenschnippler, welches aber bald schon mit den schönen Erinnerungen an die gemeinsame Zeit gefüllt wird.

 

Goldana kam im Winter 2017 in den Verein und wartete zusammen mit anderen Vermittlungstieren auf ein schönes neues Heim. Von Anfang an plagten sie Eierstockzysten, welche sich ungut auf ihren Magen-Darm-Bereich auswirkten. Ende Dezember 2017 durfte sie deshalb als Patenmädchen in die eigene Gruppe der Pflegestelle Flörsheim einziehen und mit drei neuen Freunden den Tag genießen.

Kurz vor Ostern erkrankte die Süße an einem heftigen Harnwegsinfekt. Ein Blasenstein konnte geortet werden, welcher aber ohne einen größeren Eingriff vor Ort in der Tierarztpraxis entfernt werden konnte.

Leider verbesserte sich ihr Zustand seitdem nicht mehr. Sie verlor immer noch Blut, bekam starke Verdauungsstörungen und wurde rund um die Uhr verwöhnt und gepäppelt. Goldana zeigte trotz der Strapazen einen großen Lebenswillen und ließ ihre Gurkenschnippler weiter hoffen. Bis bei ihrem letzten Tierarztbesuch, am 16.04.2018, stark vergrößerte Lymphknoten im gesamten Körper diagnostiziert wurden. Sie drückten auf ihre Lunge, Blase und Magen. Ihr kleiner Körper wäre nicht mehr in der Lage gewesen, dagegen anzukämpfen und so wurde sie in den Armen ihrer Gurkenschnipplerin erlöst.

Goldana wurde etwa 7 Jahre alt. Wir wünschen der kleinen Maus eine gute Reise über die Regenbogenbrücke.

Goldana mit ihrer Freundin Mimi

 

Komm gut an kleiner Engel, wir werden dich sehr vermissen. Wir haben dich von Anfang an geliebt und werden es auch weiterhin. Du warst etwas ganz Besonderes, wir können gar nicht beschreiben wie nahe wir uns zu dir gefühlt haben. So etwas erlebt man nur ganz ganz selten und von daher wird auch dein Platz in uns ein ganz besonderer sein. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Deine Pateneltern


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen