Hallo zusammen und ein fröhliches MUIG!

Mein Name ist Hugh Jackman und ich bin ein kleiner, dreifarbiger Rosetten-Mix, der jede Menge Hummeln im Hintern hat.
 
Aber erst mal alles auf Anfang: Ihr habt bestimmt den Bericht über mich und meinen Kumpel Senu gelesen >>>KLICK<<<

 
Der Tag an dem ich zu SOS kam, war einerseits eine Erleichterung, andererseits sehr traurig, da ich leider ohne meinen Freund eingezogen bin. Meine Pflegemama musste ihn schweren Herzens bei den Weißkitteln lassen, nachdem er über die Regenbogenbrücke gegangen ist.
Die Umgewöhnung an ein neues Zuhause war entsprechend schwer. Ich habe mich einsam gefühlt, kannte das neue Zuhause nicht und auch das bunte Zeugs nicht, was man mir so zum Fressen hingestellt hat auch nicht. Mittlerweile weiß ich, wie alles heisst, nämlich: Paprikaaa, Fenchl, Gurkäää, Mööööhre, Salaaaat, und, und, und...

An den ersten beiden Tagen habe ich nur das Orangene (Mööööhre) gefuttert, weil mir der Rest ziemlich suspekt erschien. Aber mittlerweile bin ich laut Pflegemama ein richtiger Gourmet geworden. Ich kann es kaum erwarten, wenn sie Salaaaat und frische Kräuter richtet! *lecker*
 
 
Ich bin zudem wahnsinnig neugierig geworden! Wenn ich die anderen Schweinchen höre, spitze ich meine Öhrchen. Wenn gemistet wird, strecke ich die Nase in die Luft und schnuppere ausgiebig. Wenn der Kühlschrank aufgeht, spähe ich aufmerksam Richtung Küche, denn von da kommt immer das feine Essen, was ich mittlerweile so gerne mag!
Ich erschrecke nicht mehr bei jeder Bewegung und nehme sogar mal ein Salatblatt aus der Hand. Maniküre, Pediküre und Tierarzt lasse ich ganz Meeri-tapfer und ohne Meckern über mich ergehen. 

Nach meiner Kastration und der Absitzzeit finde ich hoffentlich bald neue Gurkenschnippler, die sich in mich und meinen jugendlichen Charme vergucken!
Ich bin ein ganz lieber kleiner Bursche und kann es kaum abwarten, endlich wieder Mitbewohner zu haben, damit ich beweisen kann, dass ich das Zeug zu einem tollen Rudelchef habe!
 
Hast vielleicht DU ein Plätzchen für mich in Deinem Meeri-Gehege???
 
 
 
 
Anmerkung: Hugh Jackman hat heute die Kastration gut überstanden und darf ab dem 16.03.2018 in sein neues Daheim zu einem oder mehreren Mädels umziehen.
Der süße Knopf kann natürlich schon angefragt werden
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen