Die Patenschweinchen Pollyxenia, Leonard, Shamy und die weiße Flocke Julante sagen: "DANKE, Alex!"  laughing

Was war der Osterhase doch so fleißig, er hoppelte von Karlsruhe bis nach Steinbach und überbrachte seine Körbchen - persönlich! :-) Die kleine Pollyxenia durfte sich über ein riesengroßes "flauschiges und leckeres" Geschenk freuen und muigt ihrer Patentante Alex ein dreifaches "Super-Schweine-Klasse" ins Ohr.

 

 

Und auch der kecke Leonard mit seiner großen Liebe Shamy durften sich über tolle Präsente von ihrer nähfreudigen Patentante Alex freuen. Da wird nun der Mittagsschlaf noch kuscheliger... Sogar ein liebevoll gestaltetes Häuschen gab es!  *Super-muig*  Danke, liebe Alex, muckeln hier auch Leonard und Shamy!

 

 

 

 

Doch das schönste Geschenk machte sich der Osterhase, Alex Dilworth, wohl selbst. Im Sommer 2010 musste sie aufgrund einer schweren Allergie ihre süßen Zuckerschnuten alle abgeben. Wir nahmen die Tiere bei uns auf und so zog ihre süße Julante, die weiße Flocke, in die private Gruppe der damaligen Pflegestelle Steinbach. Es war Liebe auf den ersten Blick!!! Obwohl Julante kein Patentier ist und pumperlgesund, kommen regelmäßig tolle Päckchen mit vielen Leckereien und selbstgenähten Kuschelsachen für die ehemalige Schnute und die Patentiere des Vereins von Alex. Kein Tier wird vergessen!

 

 

 

Und so geschah es, dass Alex nach 3 ½ Jahren ihre Julante wiedersah  und die Omi mit ihren 7 ½ Jahren gerührt in die Arme schloss. Da blieb kein Auge trocken...

 


Es ist so schön zu sehen, das sich unsere Paten so liebevoll um die Tieren bemühen und auch das Patenschweinchen Niels sagt Alex danke, denn auch er erhielt ein Osterpäckchen!!!

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen