Ende Oktober bekamen wir Post in Form unseres "Anfrageformulars" von Meerschweinchen Wanda:

Ich interessiere mich für folgende/s Meerschweinchen::
Rosemary

Name, Vorname::
Wanda

Straße::
weiß ich nicht - sind die einzige Schweinevilla hier

PLZ, Ort::
Rüsselsheim - wobei Schnutenheim besser passen würde *Kicher*

Telefonnummer::
irgendwas mit vielen Zahlen...

Emailadresse::
Hat mein Frauchen

Alter::
2,5 Jahre

Wieviele Meerschweinchen leben bei Ihnen?:
Außer mir noch Momo und Owen

Welche Geschlechter besitzen diese und sind sie kastriert?:
Momo & ich sind Mädels und Owen ist unser toller Mann

Leben die Tiere in::
Innenhaltung

Beschreiben Sie uns bitte Ihren Käfig/Ihr Gehege inkl. Einrichtung::
Momentan wohnen wir in einer tollen Villa mit gaaanz bequemen Unterständen zum Drauf- und Drunterliegen, tollen SOS-Kuschelsachen, einem schicken Haus und mehreren Weidenbrücken. Aber unser Zweibein hat mir erzählt, dass wir in einer Woche eine neue Villa mit den Maßen 2m x 0,8m gebaut bekommen. Und zwar mit 2 gleich großen Etagen!
Fotos schick ich euch wenn das neue Haus fertig ist.

Senden Sie uns dazu Fotos (max. 300KB) ::

Der Eigenbau ist noch nicht ganz fertig, aber von mir gibt´s ein schickes Foto wink

Bei Innenhaltung: Wo genau steht das Gehege?:
Im Wohnzimmer, direkt neben dem Sofa - so dass unser Zweibein und ganz bequem Erbsenflocken zustecken kann

Wie ernähren Sie Ihre Meerschweinchen?:
Na nur mit gaaanz leckeren Sachen: Möhren, Paprika, Gurke, Zucchini, Fenchel, Kohlrabi, Rote Beete, Kürbis, nach dem TÜV oder dem Krallenschneiden Petersilie und wenn ich ganz lieb gucke oder laut genug rufe Erbsenflocken...

Wieviele Kinder leben in Ihrem Haushalt?:
Keine

Sind Tierhaarallergien bei Familienmitgliedern bekannt?:
Nö, zum Glück nicht...

Leben noch weitere Tiere in Ihrem Haushalt?:
Nur wir Schweinchen

Wo bringen Sie Ihre Tiere während Ihres Urlaubs unter?:
Na bei Martina & Thomas...da kann ich mich dann wieder unterm Kinn kraulen lassen...

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?:
Unser Zweibein schreibt immer fleißig an ihrem Computerdings Sachen für SOS-Meerschweinchen. Als sie letztens das Computerdings angelassen hat, habe ich Rosemary auf der SOS-Seite gesehen. Und ich finde, dass ich gaaanz dringend rosettenschweinische Unterstützung hier brauche. *Jawollmuig* Owen findet noch ein Mädchen bei uns auch eine super Idee und Momo ist auch einverstanden.
Und wenn Ihr auch einverstanden seid, MUSS unser Zweibein einfach ja sagen, oder?

 

Das Formular wurde natürlich umgehend beantwortet und zwar von Rosemary selbst:

Liebe Wanda,

besitzt du Ohrenstöpsel? Ich bin nämlich sehr gesprächig und breche gerne mal in lautes Quiiiek Quiiieek Quiiiek aus. Wahrscheinlich, weil ich jahrelang ein wenig reagierendes Kaninchen als Gesellschaft hatte undecided und irgendwie immer noch meine, man müsse Artgenossen anschreien, damit sie einem verstehen.....
Ansonsten bin ich aber sehr lieb und verträglich und mit den Zweibeins habe ich gar keine Probleme, im Gegenteil, du musst ein bisschen achtgeben, dass ich dir nicht sämtliche über den Zaun gereichten Leckerchen vor der Nase wegschnappe... hihi....
Leider musst du noch ein bisschen auf meine Gesellschaft warten, ich muss erst noch ein kleines Atherom entfernt bekommen, damit sich da nichts Böses entwickelt... Mist, aber nicht schlimm. Naja, ihr bekommt ja eh erst noch eine größere Traumvilla gebastelt.
Danach kann ich dann zu euch ziehen, ich freue mich schon ganz doll darauf, euch alle kennenzulernen. Schick mir unbedingt schnell ein Foto von meinem neuen Heim!
Liebe Grüße
Rosemary


PS  Ach so ja, fast vergessen, ich liebe Erbsenflocken auch!

Ein paar Tage später:

Liebe Rosemary,

tataaaaaaaaa, unser Frauchen hat es geschafft, so sieht sie aus unsere neue Traumvilla:

Sie ist 2 m lang und 80 cm tief, toll oder? Und dazu gibt es noch gaaanz aufregende Neuigkeiten, denn die dritte Etage ist für Pflegetiere bestimmt, das wird dann die neue Pflegestelle Rüsselsheim. Rosemary, du kannst nun einziehen!

Liebe Grüße,

Deine Wanda

Und so kam es dann auch. Rosemary hat sich mittlerweile gut in ihre neue Gruppe integriert und auch von ihrer kleinen OP ist fast nichts mehr zu sehen. Es geht ihr prima, darüber freuen wir uns. Und unser Email-Dienst Sara ist tatsächlich nun auch noch eine unserer Pflegestellen geworden......

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen