Jette, Valentina, Hilde und Fernando kamen vor zwei Wochen zu uns zurück. Vor kurzem erst waren wir bei den Vieren zu Besuch und haben uns über die sehr schöne und vorbildliche Haltung gefreut. Nun mussten die vier Schweinchen leider an uns zürück gegeben werden, da die Halter eine Allergie entwickelt haben.

Letzte Woche kam ein weiteres SOS-Schweinchen zu uns zurück. Arabella wird als Patenschweinchen bei uns bleiben, da sie gleich mehrere gesundheitliche Probleme hat. Arabella hat Eierstockzysten und eine Schilddrüsenüberfunktion, weshalb sie täglich Medikamente einnehmen und gut beobachtet werden muss.

Am Sonntag wurde die ca. 4-5jährige Meerschweinchendame Primel aufgenommen, da nach dem Tod ihrer Partners die Meerschweinchenhaltung beendet wurde.

Unsere Rückkehrer und Neuzugang Primel werden sich in Kürze ausführlich in unserem Vermittlungs- bzw. Patentierbereich vorstellen.

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen