Rasse: Langhaar-Mix
Farbe: schwarz-weiß
Geburtsdatum: geschätzt 2014
Bei uns seit: 14.07.2019
Pflegestelle: 65439 Flörsheim am Main
Beschreibung:

Lori wurde zusammen mit ihrem Kumpel Tobiah wegen Haltungsaufgabe bei uns abgegeben. 

Sie ist eine selbstbewusste und selbtsbestimmte Dame und weiß ganz genau was sie will (oder eben auch nicht will). Aufgrund ihres Selbstbewusstseins zeigt sie Menschen gegenüber auch keinerlei scheu und interagiert wie selbstverständlich mit ihren Gurkensklaven, selbst wenn sie diese erst wenige Tage kennt. Anfangs zeigte sie sich dennoch etwas zurückhaltend, was man ihr aber schwer abnehmen konnte, da sie beim regelmäßigen TÜV und Krallenschneiden ihr Temperament auch mal zu spüren bekommt. Ihr eventuelles Alter merkt man ihr nicht an.

Lori kam ursprünglich aus sehr schlechter Haltung und wurde von einer Tierliebhaberin auf Ebay-Kleinanzeigen davor gerettet als Schlangenfutter zu enden. Von dort zog sie einige Zeit später zu ihren letzten Haltern und nun eben auch zu uns. Wir hoffen sehr, dass sie bald endlich einmal ankommen darf, in einer netten kleinen Schweinefamilie. 

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit 28.07.2019
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren und vermitteln nur in Ausnahmefällen  in eine Zweierhaltung.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen 
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

Sie sind mit unseren Vermittlungs- und Haltungbedingungen einverstanden und möchten Lori ihr Daheim geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie uns das Kontaktformular (*klick*) ausgefüllt mit zwei/drei Fotos Ihres Meerschweinchengeheges an Ihre "Bewerbungs-eMail" anhängen.

 

  • Lori_gro_links
  • Lori_gro_oben
  • Lori_gro_rechts
  • Lori_gro_vorne


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen