Kuschelrollentricks:

 

Trick Nr. 1:

Jeder, der Kuschelsachen im Gehege hat, kennt das leidige Thema: Einstreu klebt wie festgetackert am Fleecestoff! Unzählige Holzschnipselarmaden hängen fröhlich aneinandergereiht am Stoff und denken nicht daran, sich abschütteln zu lassen. Doch muss die Kuschelrolle, nach ausgiebigem Gebrauch, in die Waschmaschine und diese verzeiht die Einstreu in ihrer Trommel nicht. Was tun? Am allerbesten lässt sich die Einstreu mit einem Einweg- oder Gummihandschuh abstreifen. Im null Komma nichts ist alles ab und dem Waschen steht nichts mehr im Wege. :-)

 

 

Trick Nr. 2:

Legt man nun die saubere, "unbestreuselte" Kuschelrolle ins Gehege, wird sie bestimmt sofort von den Schweinchen ausgiebig begangen, denn Erkundungen sind ja wichtig! Haben sich dann einige wuschelige Schweinepopos hinein- und hinausbewegt, ist es leicht zu erraten, was die Schweinefüßchen fühlen? Klar, von Kuschelstoff keine Spur, denn dort klebt ja die Einstreu! Es klappt wunderbar, den Kuschelrolleneingang flauschig zu halten, wenn man unter den Rolleneinstieg ein wenig Heu oder Stroh bettet. Das hat unter anderem den Vorteil, das direkt aus der Kuschelrolle hinaus geknabbert werden kann! :-)

 

 

Trick Nr. 3:

Und last, but not least die "Kuschelrolleneinstiegshilfe"! Auch dies kennt jeder Gurkenschnippler: Kaum liegt die Rolle 5 Minuten im Gehege, flötzt sich die erste Fellnase AUF die Rolle und der Eingang ist platt. Meist so platt, dass das nächste Schweinchen nicht mehr hineinschlüpfen kann. Doch wie soll man die Rolle "offen" halten? Ganz einfach: Wenn man einen Korktunnel oder eine Korkröhre in den Eingang stülpt und diese beiden Teile zusammen ins Gehege legt, hat man eine prima Tunnelverlängerung. Die Schweinchen können prima hineinlaufen - auch mit Schwung!  :-)

 

 

 

 

 

 

Auf ein stressfreies Kuschelrollenwaschen, eine "streuselfreie" Zeit und  flauschige Kuschelrolleneinstiege! Mit diesen drei Insidertricks haben Schweinchen und Gurkenschnippler eine gute Zeit!  :-)

 

Zurück zu A bis Z

Zurück zur Gesamtübersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen