geb.* Mai 2015   Aufnahmedatum: 09.10.2020

 

Hallo liebe Zweibeiner,

mein Name ist Bille und seit Oktober 2020 wohne ich in der Patentierpflegestelle Au am Rhein. Als ich dort ankam, ging es mir so gar nicht gut, ich wollte mich überhaupt nicht gern bewegen und das Atmen fiel mir richtig schwer. *Bekümmert Muig* Zum Glück ist das meiner Pflegemama gleich aufgefallen, sie hat mich zu einer Weißkittelfrau gebracht. Dort wurde dann festgestellt, dass mein Herzchen so riesig groß ist, dass es auf meine Luftröhre drückt, weshalb ich so schlecht Luft bekommen habe! *Entsetzt Muig* Die Weißkittelfrau hat außerdem gesagt, dass meine Lunge verdichtet ist und ich sehr starke Arthrose in meinen beiden Hüftgelenken habe. Natürlich stand damit sofort fest, dass ich bei meiner Pflegemama als Patentier bleiben durfte!

Ich bekam gleich allerlei Medikamente, die mir gut halfen. Allerdings bekam ich ein paar Tage später eine richtig schlimme Aufgasung, die ich aber gut überstanden habe. Dazu kam dann wenig später auch noch ein Infekt, der ganze Schnodder in der Nase hat mir das Atmen natürlich noch schwerer gemacht, aber ich bin eine ganz tapfere kleine Schweinedame und so habe ich auch die dazugehörige Behandlung mit Antibiotika super überstanden! *Stolz Muig*

Meine Pflegemama sagt, dass ich ein richtig starkes Mädchen bin, so toll, wie ich meine chronischen und akuten Krankheiten einfach niederkämpfe. Naja, was soll ich sagen? Recht hat sie! *Zwinker Muig*

In meiner kleinen Gruppe mit Patenböckchen Festus und einem weiteren Weibchen fühle ich mich sehr wohl und trotz meiner Einschränkungen geht es mir den Umständen entsprechend richtig gut! *Freu Muig* Manchmal werde ich "Dramaqueen" genannt, weil ich mich lautstark melde, wenn mir etwas nicht passt oder der Futternachschub auf sich warten lässt. Häh, das macht man doch so als Schweinchen von Welt?! *Verständnislos Muig*

Nun bin ich noch auf der Suche nach lieben Patentanten und Patenonkeln, die mich mit dem ein oder anderen Gurken- oder Medikamententaler auf meinem Lebensweg unterstützen möchten und sende euch ganz viele dankbare Muigs!

 

Eure Bille

 

  • Bille
  • Bille2
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
 

- Bille bedankt sich ganz herzlich bei ihren Patentanten Jutta S. sowie Sonja und Antje L.  -

- Sie möchten auch eine Patenschaft übernehmen? >>> Hier geht es zum - Patenschaftsantrag

 

Bille lebt in der Patentierpflegestelle Au am Rhein.


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.