geb.* Juni 2015   Aufnahmedatum: 19.08.2020

Hallo ihr lieben Zweibeiner da draußen,

ich kam im August in den Verein und da ich mit über 5 Jahren nicht mehr die Jüngste bin (was man mir natürlich gar nicht ansieht oder anmerkt), habe ich die ein oder andere Baustelle. Frau Weißkittel hat bei mir Verschleiße in der Hüfte und Wirbelsäule festgestellt, außerdem beginnt mein Herz schwächer zu werden und meine Backenzähne neigen zu einer Brückenbildung. So war es klar, dass ich im Verein als Patenschweinchen bleiben und in eine Patenstelle zu zwei anderen Schweinchen ziehen darf.

Anfang September packte ich also meine Köfferchen in der Vermittlungsgruppe und meine Pflegemama brachte mich in mein neues Zuhause. Das war ganz schön aufregend. Roberta nahm mich direkt in Empfang, beschnupperte mich einmal und dann waren wir Freunde. Severin war erstmal nicht so begeistert. Pfft, Männer. Der wusste gar nicht, was er verpasst, als er mich immer von „seinem“ Häusschen zähneklappernd verjagt hat. Meine Pflegemama hat ihn dann immer ermahnt nicht so zu pöbeln. Mittlerweile hat er erkannt, was für eine super Schweinedame ich bin.

Für mein Herz und die Verschleißungen muss ich morgens und abends Medikamente nehmen. Meine Pflegemama nennt mich Morgenmuffel, pfft, weil ich morgens keinen Bock drauf habe und mich in meiner Kuschelrolle verstecke. Ist ja auch doof, wenn der Tag schon mit so ekligem Zeug los geht. Abends nehme ich alles freiwillig, da werde ich gelobt und mit Erbsenflocken belohnt.

Ich habe zwar schon eine ganz tolle Patin gefunden, da aber noch einige Besuche bei Frau Weißkittel anstehen und meine Medikamente gekauft werden müssen, würde ich mich natürlich sehr über weitere Patinnen und Paten freuen 😊

Viele liebe Grüße

Cortina

  • Cortina1
  • Cortina2
  • Cortina3
  • Cortina4
 

- Cortina bedankt sich bei ihrer Patin, die gerne anonym bleiben möchte. -

- Sie möchten auch eine Patenschaft übernehmen? >>> Hier geht es zum - Patenschaftsantrag

 

Cortina lebt in der Patentierpflegestelle Karlsruhe II.


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.