Geboren: September 2012     Rücknahmedatum: 25.08.2019

 

Hallo liebe zukünftigen Patinnen und Paten,

ich bin die kleine selbstbewusste und manchmal dickköpfige Meerschweinchen Dame Tia. Ich bin schon 7 Jahre alt und brauche Medikamente, damit es mir gut geht.
Diese stören mich aber gar nicht, um den Tag aufgeweckt zu erleben. Ich habe eine Schilddrüsenüberfunktion, wodurch ich sehr aufgedreht bin und stark abnehme.

Durch mein Alter bin ich aber auch schnell erschöpft und schlafe auch schon mal während dem Fressen ein. Ich fresse viel, aber es bleibt kaum was auf meinen Hüften.
Ich bin mit 600 g in die Pflegestelle gekommen und habe schon ganze 60 g zugenommen. Um dieses Fettpölsterchen zu bekommen werde ich zusätzlich 2 bis 3 mal am Tag extra gefüttert. Tolle Kräuter und meinen geliebten Salat in großen Mengen. Und ich bekomme auch 2 mal am Tag mein Schilddrüsenmedikament und noch was für mein Herzchen.
Um zu prüfen, wie mein aktueller Schilddrüsenwert ist muss ich regelmäßig gepieckst werden, damit mein Blut untersucht werden kann.

Drückt mir die Daumen, dass das Medikament anschlägt und ich noch etwas Gewicht zulegen kann!

Bis dahin bin ich gespannt, welche lieben Paten mir eine extra Runde Salat und Kräuter spendieren wollen.

Eure quirlige
Tia

  • Tia
  • Tia1
  • Tia2
  • Tia3

- Tia sucht noch liebe Patinnen und Paten, die sie unterstützen möchten -

- Sie möchten eine Patenschaft für Tia übernehmen? >>>>> Hier geht es zum  -  Patenschaftsantrag   <<<<<

Tia lebt in der Patenpflegestelle Weingarten.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen