Geboren: Mitte 2012     Rücknahmedatum: 07.06.2019

Anne wurde an uns zurückgegeben, da die Meeri-Haltung schweren Herzens beendet wurde.
Da Anne schon eine ältere Dame ist und auch schon seit langen verschiedene gesundheitliche Probleme hat, die auch schon in ihrem bisherigen Daheim fürsorglich behandelt wurden, durfte sie auf ihren Seniorenplatz in der Patenpflegestelle ziehen.
Vor allem schmerzhafte Harnleiter-, Blasensteine und jede Menge Blasengries machen ihr zu schaffen. Auch die altersbedingten Zipperlein treten allmählich auf, so dass sie stets gut im Auge behalten werden muss.

Bei ihren Mitschweinchen (u. a. Patenbub Dagobert als Rudelchef) fühlt sie sich sehr wohl und freut sich morgens und abends über den gefüllten Gemüseteller.
Ihre Medikamente nimmt sie immer Freude entgegen - denn die werden mit leckerem Päppelbrei verfeinert ;)

Nun hoffen wir, dass sie trotz ihrer gesundheitlichen Probleme noch eine lange und glückliche Zeit bei uns verbringen kann.

Für Eure Unterstützung bedanken wir uns jetzt schon einmal ganz herzlich!

  • Anne
  • Anne1
  • Anne2
  • Anne3

Anne bedankt sich herzlich bei Ihren Paten Familie R. und Frank H.

- Sie möchten eine Patenschaft für Anne übernehmen? >>>>> Hier geht es zum  -  Patenschaftsantrag   <<<<<

Anne lebt in der Patenpflegestelle Malsch.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen