Geboren: Juni 2015     Aufnahmedatum: 16.03.2019

Penelo kam zu uns, da die Meeri-Haltung nach dem Tod der letzten Partnerin beendet wurde.
Bei Ankunft littsie unter starkem Milbenbefall und hat in der Zeit der Trauer wohl nicht ausreichend gefressen, so dass sie erst mal die ekligen Plagegeister los werden musste und sich wieder ein bisschen was auf die Rippen mampfen durfte.

Ihr Ernährungszustand besserte sich zusehends und sie kam auch mit allen Mitschweinchen der Vermittlungsgruppe gut zurecht, aber es fiel auf, dass ihr Gangbild nicht in Ordnung ist und sich oft eine Auszeit in einer Kuschelrolle gönnt.
Der Besuch bei der Tierärztin ergab erschütternde Diagnosen für so ein junges Tier: Sie leidet an schwerer Arthrose der Lendenwirbelsäule, der Hüft- und Kniegelenke. Auch ist Penelo's Knochendichte röntgenologisch vermindert.

Da Penelo nun dauerhaft auf Medikamente angewiesen ist und stets gut im Auge behalten werden muss, haben wir beschlossen, ihr einen Patenplatz zu geben.
Wir möchten uns schon einmal ganz herzlich für Eure Unterstützung bedanken - Penelo bedankt sich natürlich auch!

  • Penelo
  • Penelo1
  • Penelo2
  • Penelo3

- Penelo bedankt sich ganz herzlich bei ihren Paten Familie H. -

- Sie möchten eine Patenschaft für Penelo übernehmen? >>>>> Hier geht es zum  -  Patenschaftsantrag   <<<<<

Penelo lebt in der Patenpflegestelle Wörth/Schaidt.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen