geb.* ca. 2015/2016   Aufnahmedatum: 05.09.2020

Das süße Skinny-Böckchen Ruben kam Anfang September zusammen mit seiner Partnerin zu SOS, da die Haltung in seinem vorigen Zuhause leider aus persönlichen Gründen beendet werden musste. Wie bereits bekannt war, leidet Ruben an stark deformieren Vorderfüßchen, die bei seinen Vorbesitzern gut gepflegt wurden. An seinem besonders dicken rechten Vorderpfötchen versteckte sich ein Ballenabszess, der derzeit in Behandlung ist. Zur Unterstützung des Heilungsprozesses wird Ruben auch mit einer Blutegeltherapie behandelt, die der liebe Bub geduldig mitmacht.

Aufgrund der besonderen Ansprüche seiner Rasse wie eine konstante Zimmertemperatur über 20°C, viele Kuschelsachen, mehr Futter, besonders liebe und rücksichtsvolle Mitschweinchen etc und seiner Fußproblematik darf Ruben sein Leben als Patenschweinchen in der Patenpflegestelle in Au am Rhein verbringen. In seiner Gruppe fühlt sich der kleine Mann sehr wohl und hat auch schon das Zepter als Haremswächter übernommen.

Mehr über Ruben sowie weitere Fotos folgen in Kürze, wenn sich der Bub richtig eingelebt hat.

Ruben freut sich auf liebe Patentanten und Patenonkel, die ihn auf seinem Lebensweg ein wenig unterstützen möchten.

Wir und natürlich Ruben bedanken uns an dieser Stelle schon einmal sehr herzlich für Ihre Unterstützung!!!

 

  • Ruben1
  • Ruben2
  • Ruben3
 

- Ruben bedankt sich ganz herzlich bei seinen Paten Sylke G., Cathrin W., Familie H., Beate C. und Jürgen J.  -

- Sie möchten auch eine Patenschaft übernehmen? >>> Hier geht es zum - Patenschaftsantrag

 

Ruben lebt in der Patentierpflegestelle Einhausen.


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.