Hallo liebe Paten und liebe Leser,

ich bin´s, eure Yamuna!

 

Ich kann es eigentlich noch gar nicht so recht glauben wie schnell die Zeit doch vergeht. Seit einem Jahr lebe ich nun schon in der Pflegestelle Römerberg.

Die Anfangszeit war gar nicht so einfach. Da hab ich meiner Pflegemama doch ganz schön große Sorgen bereitet. Doch zusammen mit der Tierärztin haben wir ja herausgefunden, was mir fehlt.

Zum einen etwas Psychisches und zum anderen eine Schilddrüsenüberfunktion. Die SDÜ  war gar nicht so leicht in den Griff zu bekommen, doch wir haben es geschafft und bekomme täglich meine Medikamente.

So wie es das Alter aber so will, kommen doch ein paar Wehwehchen mehr dazu. Mittlerweile leide ich unter Arthrose und Blasenschlamm. Aber auch diese Probleme haben wir mit pflanzlichen und homöopathischen Medikamenten in den Griff bekommen.

Mittlerweile lebe ich auch nicht wie zu Beginn in der großen eigenen Gruppe der Pflegestelle sondern mit Patenschweinchen Pixel, Patenschweinchen Ebby, sowie den eigenen Schweinchen Summer und Chicco zusammen.

Vor Chicco war Patenschweinchen Elmo Chef über uns Mädels, doch als er ins Regenbogenland gewandert ist, musste ein neuer Kastrat zu uns ziehen.

In der kurzen Zeit ohne Mann im Haus war ich nämlich gar nicht nett zu den anderen Mädels. Doch seit Chicco da ist, ist wieder alles gut.

So, das war mal mein kurzer Rückblick über das vergangene Jahr.

Ich wünsche euch noch eine schöne Weihnachtszeit!

Eure Yamuna

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen